Deutsche Annington – Nebenkostenabrechnung 2009

Zahlst Du noch oder wohnst Du schon?
Es war mal wieder soweit – meinem alten Herren ist Ende 2010 die Nebenkostenabrechnung für 2009 in Haus geflattert. Das konnte ja mal wieder nichts Gutes heissen – wir haben damit ja leider schon Erfahrung 🙁

Zur Erinnerung: Für 2007 forderte die Deutsche Annington eine Nachzahlung auf die Heizkosten von ca. 1200 EUR von meinem Vater, für 2008 war die Nebenkostenabrechnung plus/minus 0,00 EUR und jetzt für 2009? Schon wieder 800 EUR! Hallo? Wobei die monatlichen Abschlagszahlungen seit 2007 nicht wesentlich angepasst wurden. Soll heissen, die jährlichen Vorauszahlungen für die Heizung betragen seit 2007 ca. 1000 EUR jährlich. Das Heizen teurer wird ist ja klar, aber Schwankungen von knapp tausend Euro pro Jahr ist schon etwas happig. Für 2009 wären die Heizkosten demnach um 80% gestiegen – das kann und will ich nicht glauben. Aber vielleicht sind diese „Ableseröhrchen“ an den Heizkörpern ja auch defekt? Ich weiß es nicht.

Also werde ich einen Widerspruch formulieren, meinen alten Herren unterschreiben lassen und dann per Einschreiben mit Rückschein an die deutsche Annington senden. Und dann harren wir der Dinge die da kommen.

(Visited 308 times, 1 visits today)

2 Antworten auf „Deutsche Annington – Nebenkostenabrechnung 2009“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.